News

01. Dezember 2016

Xavier Naidoo im Dezember 2017 nicht in Halle Konzert entfällt wegen technischer Probleme

Aufgrund technischer Probleme kann Xavier Naidoo nicht in Halle (Westf.) auftreten. Das für den 09. Dezember 2017 vorgesehene Konzert muss leider entfallen, weil das Hallendach die Gewichtslast der speziellen Produktion in der Mitte der Arena nicht tragen kann. Bereits im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten werden von den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückerstattet.

Der Tourneeveranstalter Live Nation und der Künstler bedauern die Absage ausdrücklich. Die Techniker konnten leider erst jetzt feststellen, dass die Tragfähigkeit des Daches nicht ausreicht, um die spezifischen Ton-, Licht- und Videoanlagen über der Rundbühne im Zentrum des Gerry Weber Stadions zu befestigen. Dies ist jedoch die Voraussetzung für diese außergewöhnliche Produktion, welche Xavier Naidoo auch den Zuschauern in Halle ohne Einschränkungen bieten möchte. Da dies aus technischen Gründen nicht machbar ist, haben sich die Beteiligten schweren Herzens zu einer Absage entschlossen.

Weitere News

11. März 2020

Statement 11.03.2020

Xavier Naidoo hat ganz entschieden Vorwürfe wegen eines in den Sozialen Medien zirkulierenden Kurz-Videos mit einem Text aus dem Jahre 2018 zurückgewiesen. Rassenhass und Fremdenfeindlichkeit sind ihm völlig fremd, auch wenn er sich zuweilen emotional künstlerisch äußert. In einer persönlichen…

Next Date

11.

07.

2020

20:00 Uhr

HIN UND WEG Open Air // Mainz

Volkspark Mainz

12.

07.

2020

18:00 Uhr

Moon&Stars Festival

Piazza Grande / Locarno, Schweiz

14.

08.

2020

20:00 Uhr

HIN UND WEG Open Air // Hof

Platz vor der Freiheitshalle Hof